🇺🇬 weltwärts in Uganda 🇺🇬

Alles Gute, Christina! :)

Christina

Christina ist eine der Freiwillige unserer Generation. Gemeinsam von ASC Göttingen machen wir beide – wie die anderen auch – ein Jahr auf Uganda. Sie in der Hafenstadt Jinja, ich in der Hauptstadt Kampala. Ganz einfach Erklärung: Wir verstehen uns gut!

Sie ist vorzeitig wieder in Deutschland zurückgekehrt. Aus gesundheitlicher Grund ist sie deswegen schon abgereist worden, da ihre Behandlung auf ihre Heimat besser aufgehoben wird. Wir sind zuversichtlich, dass es für sie ein optimaler Weg ist.

Im Rahmen aller Freiwilligen von RUTS und die Freunde von Christina aus Jinja und Kampala wünschen Ihr mit Herzen viel Genesung. Wir sind in Gedanken an Ihr und möge ihr ersehnend viel Erholung, Freude und Gemeinsamkeit für die Zeit mit ihrer Familie und Freunden.

Wir freuen uns schon auf das baldige Wiedersehen mit Christina, auch wenn es für sie und für uns gerade sehr schwer fällt, werden wir uns alle die Situation verarbeiten. Egal, ob es wieder in Uganda oder in Deutschland sein wird, werden wir uns gemeinsam in der Zukunft wieder verbindend weiter entwickeln.

Mit großen Dank an die Unterstützung von Meret und Tessa, die für die Christina bei Schwierigkeiten begleitet haben. Insbesondere an Anna mit viel Tapferkeit und Durchhaltevermögen, die für Christina rund um die Uhr beigestanden hat. Großes Respekt! Danke!

Liebe Christina, Gute Besserung! Fühl Dich umarmt!
Schöne Grüße von deinen Freunden aus Uganda.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

3 Kommentare

  1. Monika 10. April 2017

    Unbekannterweise wünschen die O!s auch gute Vesserung!
    Gesundheit ist das größte Gut – ich weiß wovon ich spreche und Du, lieber Til, kannst mich verstehen 🙂

  2. Lea 10. April 2017

    Ich wünsche Dir alles Gute, Christina! 🙂

  3. Kumpel 11. April 2017

    Gute Besserung, Christina.
    Und baldige Genesung!

Antworten

 

2017 © til.one

Personal Blog by Til Prigge

Datenschutzerklärung